WKSA die zweite. Der Plan steht, los geht’s.

20.11.2016  |  STIL  |  Autor: Nicole Gugger  |  21 Kommentare

War das eine Grübelei. Und fast alle zauberhaften, hilfsbereiten Kommentare waren sich einig, nur nicht mit mir.
Dafür hat es mir prima geholfen mir klar zu werden was ich will. Danke dafür! Immerhin passt das Kürzel jetzt noch, was hatte ich Mühe Weihnachtskleid Sewalong als WKSA in meinen Kopf zu bekommen. Dabei ist das doch ganz klar und einfach. Und nun ist es glücklicherweise ein Weihnachts_K_ostüm geworden, oder auch eine WeihnachtsKombi. Rock oder so hätte ja gar nicht gepasst, WRSA, tze. Mein innerer Monk wäre ja durchgedreht.

Der Plan: Es wird (mein supersimpel Jersey Burda zum warmwerden – im doppelten Sinne oder vielleicht auch für Motivationslöcher beim eigentlichen Projekt) und *trommelwirbel*

Ein Weihnachtskostüm aus Hollyburn plus Three`s a charm Jäckchen!

Dieser Brokatstoff (s.o.) ist quasi das verstofflichte Weihnachten und es wäre eine Schande ihn jetzt nicht zu verarbeiten. Die Kleider nähe ich in den zarten Stoffen auch im neuen Jahr noch mit Begeisterung und werde sie auch gerne das Jahr hindurch anziehen.
Dieses Stöffchen dagegen würde sonst vermutlich bis nächsten Winter liegen bleiben. Und ich habe Lust endlich meinen ersten Hollyburn zu nähen. Und ein passendes Jäckchen dazu ist auch prima. Beides super auch zu anderen Sachen zu kombinieren. Mit 2 Coupons á 1,60m ist das locker zu schaffen.

Beide Schnittmuster sind schon bei mir und sollte von der Linienführung und meiner Figur gut dazu und zu mir passen. Sagt meine Figurine (ebenfalls s.o.), die ich bei dieser Gelegenheit endlich mal umgesetzt habe. Dank SkizzenApp ging das ganz einfach. Wer Interesse hat bitte melden, dann schreib ich mal mehr dazu.

Also dann, los geht’s. Noch ein bisschen Motivation und Inspiration bei den WKSA Mitnäherinnen suchen und schonmal losschnippeln. Ab dieser Woche wird die Termindichte etwas übersichtlicher und somit sollte das machbar sein. Und ein Nähkränzchentermin ist auch gerade in der Planung und kann genutzt werden. Ich bin also voller Zuversicht und Vorfreude. Happy Vorweihnachtszeit allerseits.



Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentare zu diesem Artikel

81gradnord  |  20. November 2016 um 11:22 Uhr

Dein Plan klingt gut! Hollyburn kann ich mir sehr gut an Dir vorstellen und das Jäckchen passt sehr gut dazu.

Liebe Grüße,
Steffi

Nico  |  20. November 2016 um 15:42 Uhr

Lieben Dank Steffi, das hoffe ich so sehr. Liebe Grüße, Nico

Inselsommer  |  20. November 2016 um 11:47 Uhr

Ja, manchmal ist die Zeit einfach reif für einen Stoff. Kenne ich! An der Skizzen-App hätte ich schon Interesse und würde mich freuen, wenn Du dazu etwas schreiben könntest. Danke
LG Inselsommer

Tanja  |  20. November 2016 um 14:04 Uhr

Ich glaube jeder liebt Hollyburn – ich eingeschlossen. Bin gespannt auf Dein Ensemble! LG, Tanja

Nico  |  20. November 2016 um 15:43 Uhr

Hallo Tanja, ich bin auch schon sehr gespannt! Die bisher gesehenen Hollyburns sind wirklich klasse. LG, Nico

Bellana  |  20. November 2016 um 14:06 Uhr

Toller Stoff und eine schöne Kombination. Ich mag eigentlich solche 2-Teiler sehr gern, denn hier kannst Du später das edle Jacket auch einmal mit z.B. einer Jeans kombinieren.

Nico  |  20. November 2016 um 15:45 Uhr

Vielen Dank! Ja, das ist die Idee und so kann man auch ein bisschen „zwiebeln“. Bei mir wechseln sich schlottern und schwitzen gerne mal ab, da kann man mit dem Jäckchen schnell und einfach drauf reagieren. LG, Nico

Ella  |  20. November 2016 um 14:26 Uhr

Ich finde deine Wahl sehr überzeugend und bin sehr gespannt auf den Fortschritt. Und falls sich vor Weihnachten unerwartet freie Nähzeit finden sollte – ein Kleid unter dem Blazer kann ich mir auch sehr gut vorstellen.
LG Ella

Nico  |  20. November 2016 um 15:47 Uhr

Liebe Ella, das freut mich. Ich habe die (jetzt nicht mehr) heimliche Hoffnung, dass ich schnell vorwärts komme und dann hab ich auf jeden Fall genug Ideen zum weitermachen. ;) LG, Nico

lenelein  |  20. November 2016 um 18:57 Uhr

Das wird super! Und beides kann man auch gut einzeln kombinieren. Also quasi hunderte Outfits in einem!

Nico  |  22. November 2016 um 10:35 Uhr

Na wenn das keine Motivation ist! Lieben Dank

Gabis Naehstube  |  20. November 2016 um 19:13 Uhr

Schöner Stoff, der passt wirklich wunderbar zu Weihnachten. Und Dein Plan hört sich gut an. Gutes WEiternähen.

Liebe Grüße
Gabi

Nico  |  22. November 2016 um 10:36 Uhr

Erfreulicherweise fühlt sich der Stoff auch noch erstaunlich kuschlig an. Ganz lieben Dank und ebenfalls…

Nadine  |  20. November 2016 um 23:16 Uhr

Deine Kombi wird toll. Der Stoff ist aber auch wirklich perfekt für Weihnachten. Ich muss erst mal sehen, ob ich meine Kombi aus Hollyburn und Jacke schaffe.
Lieben Gruß, Nadine

Nico  |  22. November 2016 um 10:44 Uhr

Liebe Nadine, vielen Dank für Deine Anregung und Motivation. Schade, daß Du Deine Kombi so weit unten auf der Prioliste hast, ich fänds ja lustig das gemeinsam durchzuziehen. Aber wer weiß was noch alles passiert. Fröhliches nähen!

Zuzsa  |  22. November 2016 um 15:42 Uhr

Das wird eine schöne festliche Kombination! So kannst du die Teile auch unabhängig voneinander tragen, das finde ich wunderbar, und ich bin mir sicher so ein Brokatjäckchen wird viele Einsatzmöglichkeiten finden. Z.B. auch schick zur Jeans. Bin sehr gespannt. LG, Zuzsa

Nico  |  23. November 2016 um 13:25 Uhr

So meine Hoffnung, kann mir das Jäckchen auch gut zu Jeans vorstellen oder den Rock zu nem Rollkragenpulli, etc. Lieben Dank Zuzsa und frähliches Vorweihnachtsnähen, Nico

Katharina  |  22. November 2016 um 17:16 Uhr

Oh toll, ein Kostümchen zu Weihnachten! Der Brokatstoff ist aber auch superschön. Und die Jacke kann man hinterher auch immer toll mit Jeans kombinieren. Sowas mag ich.
Fröhliches Nähen, hoffentlich ohne Katzenmitarbeit ;)
Liebe Grüße
Katharina

Nico  |  23. November 2016 um 13:24 Uhr

Ja, die Kombinationsmöglichkeiten finde ich auch prima. Lieben Dank Katharina! Das mit der Katzenarbeit ist dankenswerterweise besser geworden seit ich von Papier zu Folie gewechsel habe. ;) Viele Grüße und viel Freude beim nähen, Nico

SaSa  |  23. November 2016 um 10:34 Uhr

Dein Plan gefällt mir und der Stoff ist toll! Viel Freude beim Weiternähen! SaSa

Nico  |  23. November 2016 um 13:22 Uhr

Lieben Dank und gleichfalls! Nico

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfeld / ** Wird nicht veröffentlicht!