Ichbewusst | sein & wirken

Wir wäre es Dich selbst und andere viel besser zu verstehen?
Gelassener, souveräner und zielsicherer zu kommunizieren?

Unser Lebensweg prägt wer wir geworden sind. Wer wir sind, prägt alles was wir tun. Bewusst und unbewusst. Erst wenn wir verstehen wie individuell unser Blick auf die Welt ist – warum und wie wir denken, agieren, kommunizieren – können wir lernen und verstehen wie wir und die Welt mit anderen Augen aussieht. Wie oft wir interpretieren und damit nur einen subjektiven Ausschnitt der Welt erfassen. Das ist die Grundlage um echten, empathischen Perspektivwechsel zu erlernen.

Wenn wir dieses Bewusstsein entwickeln, können wir uns auf den Weg machen unser individuelles Ich bewusst und ggf. ganz neu zu gestalten. Was uns nicht nur zu gelasseneren, zufriedeneren und wertschätzenderen Menschen macht, sondern auch unserem professionellen Tun eine neue, nachhaltige Souveränität und zielsichere Kommunikation verleiht.

Ich nenne es ichbewusst. Und begleite Dich (und Dein Team) gerne auf dem Weg dahin.

Flieder

Anregung zum Nachdenken

25.06.2020  |  
Ichbewusstsein braucht Reflexion. Fragen die einen anregen, intensiver auf etwas herumzudenken, bis man die Essenz findet. Eine Auswahl mit Anleitung. » Artikel lesen

Webinare, #remotework & Co. …meine persönlichen Lerneffekte

12.05.2020  |  
Homeoffice und damit remotework ist für mich seit Jahren Alltag. Jetzt haben mich auch Webinare überzeugt.. ich verrate warum und unter welchen Bedingungen. » Artikel lesen

Online-Seminar und Ebook „Gehirngerechtes Slide-Design“

25.03.2020  |  
Ab sofort als Webinar: Mein Präsentations Wissen kompakt und kurzweilig als Webinar aufbereitet plus ein BestOf der gängigsten PräsentationsGurus als Ebook. » Artikel lesen

Freebook Schnittmuster DIY Gesichtsmaske

23.03.2020  |  
Freebook für eine Gesichtsmaske nach eigenem optimierten Schnittmuster aus den bekannten Varianten. Materialsparend, schnell nähbar und bequem tragbar. » Artikel lesen

Coaching/Beratung „Knotenlöser“

20.03.2020  |  
Coaching Angebot "Knotenlöser" - Du steckst bei irgendwas fest? Wir lösen Deinen gordischen Knoten, finden den roten Faden und bringen Deine Energie wieder in den Fluss. » Artikel lesen

Coaching „Konfliktanalyse“

16.03.2020  |  
Mein Coaching-Angebot "Konfliktanalyse" um friedlich durch die Pandemie zu kommen: Warum regt mich dieser Mensch so auf und was kann ich daran ändern. » Artikel lesen

Referenzen

12.03.2020  |  
Ein paar Referenzen aus ganz unterschiedlichen Präsentationsprojekten in denen ich das Vergnügen hatte zu arbeiten. Vielen Dank. » Artikel lesen

Stilbewusst! Der Workshop.

21.02.2020  |  
Innen und außen sichtbar schön! Das ist das Ziel und der Anspruch meines neuen Coachingangebots für Menschen, die Lust haben ihrer Selbstliebe nachzuspüren und sie zu einem stimmigen Stilkonzept zu entwickeln. » Artikel lesen

Bild und Sprache

20.02.2020  |  
Einer der Gründe warum die TA so gut zu mir passt... Ein oft erlebtes Phänomen, wenn Menschen anfangen die Transaktionsanalyse zu verstehen ist, dass sie sich plötzlich befähigt fühlen Dinge auszusprechen und zu erklären, die zuvor nur nebulöse Gefühle waren. » Artikel lesen

Ich, ich oder ich? Die Ich-Zustände in der TA

20.02.2020  |  
Die drei Kreise sind das bekannte Symbol der Transaktionsanalyse, kurz TA, und stehen für die Ich-Zustände oder auch ego states, die wir alle in uns tragen und in denen wir unterwegs sind. Sie sind das grundlegende Modell auf dem alles andere in der TA aufbaut. » Artikel lesen