start

Was macht Kunst mit unserer Wahrnehmung? Kann sie unser Bewusstsein schärfen? Auf dem Weg zu uns selbst sogar ein wertvoller Begleiter sein? Wer ist „Ich„? Was prägt unser Bewusstsein? Können wir unsere Persönlichkeit bewusst gestalten? Und wie entwickeln wir unseren sichtbaren Stil? Was denken wir und andere über dieses optische Ich? Welchen Einfluss hat das auf unsere Liebe zu uns selbst? Wollen oder sollten wir das dann bewusst planen?

Mit Fragen dieser Art werde ich mich hier auf vielfältige Weise auseinander setzen und freue mich über jeden, der sich mit mir darauf einlässt.

Nähpläne, #memade und Vorzeigbares

01.02.2018  |  
Meine persönlichen Nähpläne 2018, der #12xmemade Sewalong von Chrissy und mein monstermäßiges Januar-Projekt Pattydoo Romy. » Artikel lesen

So weiter, nur anders.

31.01.2018  |  
Zeit für Veränderungen, sagte mir mein Herz. Und mein Bauchgefühl war einverstanden, das Hirn legte kein Veto ein. Deshalb kommen hier ein paar Änderungen für meine bisherigen Leserinnen. » Artikel lesen

Toleranz für Intoleranz?

24.01.2018  |  
Mir stellte sich kürzlich mal wieder die Frage wie man Toleranz für Intoleranz erreicht. Ich fragte auf Twitter - eher rhetorisch - welchen Grad der Erleuchtung man dafür wohl erreichen muss und wie das geht. MIt diesen Antworten hatte ich nicht gerechnet. .. » Artikel lesen

Die Kunst und ich

22.01.2018  |  
Die Kunst und ich. Der Auftakt zur Spurensuche einer tragischen Liebesgeschichte und der dringenden Hoffnung auf ein Happy End. » Artikel lesen

Ikigai

22.01.2018  |  
Ikigai. Ein japanisches Konzept zum suchen und finden des Lebenssinns. Oder auch zu dem "wofür es sich zu leben lohnt". Inkl. Anregung zur kreativen Bearbeitung. » Artikel lesen

Oh Du Fröhliche….. WKSA 2017

08.01.2018  |  
Weihnachten kommt in großen Schritten näher und ich reihe mich beim WKSA mit Nähplänen für ein Kuschelkleid in blauviolett ein. Ob das was wird...? » Artikel lesen

HunderundenStyle

12.10.2017  |  
HunderundenStyle - geht das auch in schick? Funktionskleidung, Wanderstiefel und Leckerlibeutel lassen zweifeln. LinkUp mit Gedanken, Ideen und Lösungen. » Artikel lesen

„Hilfe, wir können (k)einen Hund adoptieren“

11.10.2017  |  
Eine Woche faul am Strand liegen oder doch lieber einen Hund adoptieren. Was man so alles kann, wenn das Schicksal einen dazu herausfordert. » Artikel lesen

Für mehr an eigene Nasen fassen

10.10.2017  |  
Toleranz, Rücksicht, Verständnis ist so einfach einzufordern. Und offensichtlich versammt schwer zu geben. Wie wäre es mit etwas mehr Selbstreflexion statt lospoltern...? » Artikel lesen

Armani in den Kleiderschrank

19.07.2017  |  
Die nächste Runde des "Vom Laufsteg in den Kleiderschrank" Sewalong startet und ich kann nicht anders als mich anzuschließen. Diesmal inspiriert von Armani. » Artikel lesen