start

Was macht Kunst mit unserer Wahrnehmung? Kann sie unser Bewusstsein schärfen? Auf dem Weg zu uns selbst sogar ein wertvoller Begleiter sein? Wer ist „Ich„? Was prägt unser Bewusstsein? Können wir unsere Persönlichkeit bewusst gestalten? Und wie entwickeln wir unseren sichtbaren Stil? Was denken wir und andere über dieses optische Ich? Welchen Einfluss hat das auf unsere Liebe zu uns selbst? Wollen oder sollten wir das dann bewusst planen?

Mit Fragen dieser Art werde ich mich hier auf vielfältige Weise auseinander setzen und freue mich über jeden, der sich mit mir darauf einlässt.

Stil.bewusst – das Coaching

26.04.2018  |  
Innen und außen sichtbar schön! Das ist das Ziel und der Anspruch meines neuen Coachingangebots für Menschen, die Lust haben ihrer Selbstliebe nachzuspüren und sie zu einem stimmigen Stilkonzept zu entwickeln. » Artikel lesen

Luft nach oben!

16.04.2018  |  
Buchrezension "Luft nach oben - Philosophische Strategien für ein besseres Leben" von Nicolas Dierks. Ebenso klug wie leichtfüßig, komplex wie einfach und durch und durch lesenswert! » Artikel lesen

Bann gebrochen

04.04.2018  |  
Bann gebrochen - Ich stand wieder an der Staffelei. Es fühlte sich großartig an, ein bisschen aufregend und zittrig aber unglaublich gut. Und das Ergebnis macht Lust auf mehr. » Artikel lesen

Kreativität für alle!

12.03.2018  |  
Was bedeutet Kreativität, wer hat sie, wer nicht und was braucht es dafür? Schlummert diese Fähigkeit vielleicht sogar in allen Menschen? » Artikel lesen

Time to SpringStyleAlong

05.03.2018  |  
Frühling heißt SpringStyleAlong. Sicher der Sewalong der mir am meisten liegt, weil er richtungsweisend für das kommende Jahr ist und sich nicht nur mit dem Nähen, sondern auch einem Stilkonzept beschäftigt. Los geht's! » Artikel lesen

Nähpläne, #memade und Vorzeigbares

01.02.2018  |  
Meine persönlichen Nähpläne 2018, der #12xmemade Sewalong von Chrissy und mein monstermäßiges Januar-Projekt Pattydoo Romy. » Artikel lesen

So weiter, nur anders.

31.01.2018  |  
Zeit für Veränderungen, sagte mir mein Herz. Und mein Bauchgefühl war einverstanden, das Hirn legte kein Veto ein. Deshalb kommen hier ein paar Änderungen für meine bisherigen Leserinnen. » Artikel lesen

Toleranz für Intoleranz?

24.01.2018  |  
Mir stellte sich kürzlich mal wieder die Frage wie man Toleranz für Intoleranz erreicht. Ich fragte auf Twitter - eher rhetorisch - welchen Grad der Erleuchtung man dafür wohl erreichen muss und wie das geht. MIt diesen Antworten hatte ich nicht gerechnet. .. » Artikel lesen

Die Kunst und ich

22.01.2018  |  
Die Kunst und ich. Der Auftakt zur Spurensuche einer tragischen Liebesgeschichte und der dringenden Hoffnung auf ein Happy End. » Artikel lesen

Ikigai

22.01.2018  |  
Ikigai. Ein japanisches Konzept zum suchen und finden des Lebenssinns. Oder auch zu dem "wofür es sich zu leben lohnt". Inkl. Anregung zur kreativen Bearbeitung. » Artikel lesen